Wanderpreis

Alle zwei Jahre verleiht die Gruppe dem besten Unternehmen den Wanderpreis. Der zuständige Regierungsrat der Baudirektion des Kantons Zürich spricht die Laudatio und übergibt den Preis.

Die Kriterien für die Auszeichnung mit dem Wanderpreis des Energie-Modells Zürich sind:

  • Quantitative Steigerung der Energieeffizienz
  • Qualität des Energiemanagements
  • Realisierung innovativer Ansätze
  • Gruppenorientierung und Multiplizierbarkeit der Massnahmen

Wanderpreis Gewinner

2013 / 2014 SIX Group AG
2011 / 2012 AXA Winterthur
2009 / 2010 Mettler-Toledo AG
2007 / 2008 Credit Suisse
2005 / 2006 UBS AG
2003 / 2004 Oerlikon Contraves
2001 / 2002 Genossenschaft Migros Zürich
1999 / 2000 Swiss Re
1997 / 1998 Zürcher Kantonalbank

Nächste Wanderpreisverleihung: 21.12.2017